30.01.2015 - Ali Neander feat. Hellmut Hattler

Live auf GLEIS 3: Nu-Jazz-Rock vom Feinsten

Ein besonderer Leckerbissen für Jazzfreunde auf GLEIS 3 in Nieder-Olm:

Beim ALI NEANDER PROJEKT FEAT. HELLMUT HATTLER hat sich Gitarrist Ali Neander (u.a. Rodgau Monotones, Xavier Naidoo, Edo Zanki und Glashaus) mit Basslegende Hellmut Hattler (Hattler, Kraan, Tab Two) für Konzerte der besonderen Art zusammengefunden. Unterstützt von Moritz Müller (The Intersphere, Jasper van't Hoff), dem jungen Supertalent an den Drums, und Martin Kasper an den Keyboards verspricht das ALI NEANDER PROJEKT einen Abend voll mitreißender Instrumental-Musik. Vom rasanten Jazzrock mit fetten Grooves und Bassgewitter über akustische, rockige und elektronische Sounds bis hin zu atmosphärischen Passagen treten die vier Musiker den Beweis an, dass Fusion auch Spaß machen kann. Wer im Oktober 2014 HATTLER erstmals in Nieder-Olm erlebt hat, kann sich auf einen weiteren außergewöhnlichen Abend mit dem Meisterbassisten auf GLEIS 3 freuen…

www.hellmut-hattler.de

Freitag, 30. Januar 2015

Ankunft/Einlass: 19h00  .  Abfahrt/Konzertbeginn: 21h00
ab 19h00 essen, trinken, Leute treffen

Ticket: Vorverkauf 18 € . Abendkasse 22 €

Veranstaltungsort: GLEIS 3 . Ludwig-Eckes-Allee 1 . 55268 Nieder-Olm

Tickets unter T 06136-9527 100 . info@schloss-soergenloch.de

oder... Tickets online bestellen