05.02.2015 - Brian Charette Trio

Masters of Space and Time

Der in New York lebende Musiker Brian Charette war bereits im letzten Jahr mit dem Will Bernard Trio vor Ort und macht auch dieses Jahr im Rahmen seiner Europa-Tournee am 05. Februar 2015 Halt auf GLEIS 3 in Nieder-Olm. Der großartige Hammond-Organist war mit verschiedenen Projekten bereits für einen Grammy nominiert und gilt als einer der führenden Keyboarder der Modern-Jazz-Szene. Live und im Studio hat er unter anderem mit Joni Mitchell, Chaka Khan und Lou Donaldson gearbeitet und 2014 aktuell den von Musikkritikern vergebenen Preis „Rising Star: Organ“ des amerikanischen DownBeat-Magazins gewonnen. Für seine kleine Tournee durch Tschechien, Polen, die Schweiz und Deutschland hat Brian Charette den Ausnahmeschlagzeuger Dejan Terzic verpflichten können, der als aktueller Echo-Jazz-Preisträger in der Kategorie „Drums/Percussion (national)" gerade mit seinem Quartett „Melanoia“ Furore macht. Vervollständigt wird das Trio von dem in Berlin lebenden jungen Meister-Gitarristen Ronny Graupe, der durch seine Arbeit in Formationen wie zum Beispiel „Hyperactive kid“ oder „Spoom“ bekannt geworden ist.

Die personelle Zusammensetzung des BRIAN CHARETTE TRIOS verspricht Improvisation und Transformation musikalischer Ideen und Themen aus dem Jazz durch drei Ausnahmeinstrumentalisten. Traditionelle Jazzstandards kombiniert mit Blues, Swing, Soul und Klassik - Funky organ trio music…

Besetzung:
Brian Charette (Orgel)
Dejan Terzic (Schlagzeug)
Ronny Graupe (Gitarre)
www.briancharette.com

Donnerstag, 5. Februar 2015 - 21.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

BRIAN CHARETTE TRIO

GLEIS 3, Ludwig-Eckes-Allee 1, 55268 Nieder-Olm

Ticket: 15 € VVK / 18 € AK

Tickets unter Telefon 06136/9527-100, per E-Mail info[at]schloss-soergenloch.de

oder: Tickets online kaufen