13.03.2015 - A Love Electric

American Psychedelic Jazzrock

Todd Clousers A LOVE ELECTRIC auf GLEIS 3: Strange and beautiful

Im Rahmen ihrer „Son of a hero Tour - Pt. 2“ hält am Freitag, 13. März 2015, die Formation A LOVE ELECTRIC mit ihrem Psychedelic-Jazz-Rock-Express auf GLEIS 3 in Nieder-Olm: A LOVE ELECTRIC sind ein internationales Trio mit Frontmann und Gitarrist Todd Clouser (USA), Bassist Aaron Cruz (Mexiko) und Schlagzeuger und Latin Grammy-Gewinner Hernan Hecht (Argentinien). Alle verfügen über langjährige intensive Live- und Studioerfahrung mit unterschiedlichen Musikern und Bands, darunter Steven Bernstein, Anton Fier, Billy Martin, Cyro Baptista (Dire Straits), Flea (Red Hot Chili Peppers), Keb Mo, Tim Berne, Ely Guerra und John Medeski.

Der amerikanische Singer und Songwriter Todd Clouser, der in Mexiko City lebt und arbeitet, bildet den kreativen Kopf der Band. A LOVE ELECTRIC präsentieren kreativen Jazz-Rock mit seinen einfühlsamen Texten und seiner außergewöhnlichen Stimme. Dabei verstehen sie sich als Speerspitze einer neu heranwachsenden Generation von Künstlern des „Psychedelic Rock“ und transportieren den Ursprung dieser Musik aus New York City´s „Downtown-Szene“ in neue Jazz-Gefilde und -Territorien. Nach mehr als 150 Konzerten mit drei Alben in drei Jahren auf drei Kontinenten (Europa, USA und Südamerika) überzeugt die Formation Kritiker und Fans sowohl des Jazz-Rocks als auch der experimentellen Musik. Todd Clousers A LOVE ELECTRIC hat sich so zur „Creative-Rock-Supergroup“ gemausert, das passt doch hervorragend aufs GLEIS 3 in Nieder-Olm…

Besetzung:
Todd Clouser (Gitarre)
Hernan Hecht (Schlagzeug)
Aaron Cruz (Bass)
www.aloveelectric.com

Freitag, 13. März 2015 - 21.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

Psychedelic-Jazz-Rock-Express: A LOVE ELECTRIC

GLEIS 3, Ludwig-Eckes-Allee 1, 55268 Nieder-Olm

Ticket: 15 € VVK / 18 € AK

Tickets unter Telefon 06136/9527-100, per E-Mail info[at]schloss-soergenloch.de

oder: Tickets online kaufen