14.09.2012 - Allerhand Kabarett: ProVIELneurosen

mit Carola von Klass & Christina Ketzer

Wie kommt man zu ProVIELneurosen? Mit Profil und VIEL Neurosen!

Im zweiten Kabarettprogramm von Carola von Klass und Christina Ketzer - „Provielneurosen“ - stehen die Befindlichkeiten der neurotischen Ich-Gesellschaft im Mittelpunkt ebenso wie das Phänomen, dass  ein gewisser Anteil der Bevölkerung offensichtlich unter dem unwiderstehlichen Drang leidet, sich ständig öffentlich entblößen zu müssen. Allerhand-Kabarett begegnet diesen gesellschaftlichen Auswüchsen mit einer Sketch-Therapie, unter anderem in „Germanys next Schrottmodel“, „Zum Thema Vertreibung: Fernsehköche auf der Flucht“ oder „Kropfstimme – Deutschland sucht den alpenländischen Superstar“. Selbstverständlich beraten die beiden Kabarettistinnen auch bei alltäglichen Problemen, wie z. B. in „Ausgeliefert! – Beim Zahnarzt, ein etwas einseitiger Sketch“, „Mit dem Navi unterwegs“ oder „In der Hotline“. Wie immer ein vielseitiges Programm: Witzig, frech, liebenswert und manchmal auch ein bisschen böse. 

Beginn 19 Uhr.

Eintritt: 49 € pro Person (Aperitif, Kabarett & Menü).